ZUM SCHWARZEN WOCHENSTART - Automatisch 10% Warenkorb-Rabatt auf alle Artikel!

Interessante Blogbeiträge rund um Innovationen und Informatives

Hier findest du alle bereits erschienen Berichte, die von Innovationen und Informativem handeln.

Wäscheetiketten gehören können vor allem bei warmen Sommertemperaturen zu echten Ärgernissen werden. Oft sind die Pflegehinweise oder Markenetiketten hinten an der Innennaht des Kragens oder innen an der Taille angenäht. Wenn du anfängst zu schwitzen und das Etikett feucht wird, erhöht sich die Kratzwirkung, und es kann sogar zu leichten Reizungen deiner Haut kommen. Was ist also die Lösung? Entfernen und Wegschmeißen? Aufbewahren? Hier bekommst du ein paar Tipps, wie du mit dem Etikett am besten umgehen solltest.
Du begegnest beim Klamotten-Shopping oft Begriffen wie Tagwäsche, Nachtwäsche oder Homewear. Die Branche jongliert mit solchen Kategorien, aber für dich als Käufer wird nicht immer deutlich, was genau damit gemeint ist. Damit du so schnell wie möglich das findest, wonach du suchst, und weißt worum es geht, wenn du das nächste Mal „Loungewear“ liest, bekommst du hier kurze, bündige Erklärungen. Dabei erfährst du sowohl etwas über Schnitte und Verwendung als auch über gerne verwendete Materialien in den einzelnen Kategorien.
Schwarze Kleidungsstücke strahlen Stil und Eleganz aus. Auch im Bereich von Home- und Bodywear ist Schwarz eine gern gewählte Farbe. So richtig schön ist die Kleidung allerdings nur, wenn sie wirklich tiefschwarz ist. Mit regelmäßiger Wäsche verliert das Schwarz seine Intensität. Dies kann so weit gehen, dass daraus ein dunkles Grau wird. Wie du das verhinderst, und wie du ausgebleichte Kleidungsstücke wieder tiefschwarz bekommst, erfährst du hier.
Welcher Schnitt passt zu meiner Figur? Nicht nur bei Alltagskleidung, sondern auch bei Wäsche kommt es auf die richtige Passform an. Dir steht ein Schlafanzug oder ein Pyjama zu, der sich perfekt an deine Körperformen anpasst. Nur dann bekommst du auch den Entspannungseffekt, den dir deine Nachtwäsche bescheren sollte. Um beim Shoppen im Netz gezielter nach einem Schnitt suchen zu können, der auf dich abgepasst ist, nützt die Kenntnis des eigenen Figurtyps. Wie du selbst deinen Figurtyp bestimmst und welche Schnitte zu welchem Typ passen, kannst du hier nachlesen.
Funktionswäsche ist der perfekte Begleiter für deine Outdoor-Aktivitäten. „Funktionswäsche“ klingt zunächst eher nach Sanitätshaus als nach Abenteuer. Der Begriff mag tatsächlich etwas sperrig sein, was er aber genau bezeichnet, ist alles andere als langweilig. Wenn du sportlich unterwegs bist, brauchst du Kleidung, die sich an deinen Körper und an seine Aktivität anpasst – ob draußen an der frischen Luft oder im Fitness-Studio. Genau das leistet Funktionswäsche mit ihren besonderen Materialien und Schnitten. Wie sie das genau macht und welche verschiedenen Arten von Funktionswäsche es gibt, erfährst du hier.
Du bist auf der Suche nach qualitativ hochwertiger Unterwäsche, aber unsicher woran du erkennst, ob sie dir auch wirklich passt? Deine Unterbekleidung sollte weder zu eng noch zu weit sitzen, weder einschneiden oder zwicken noch rutschen. Grundsätzlich gilt für den Tragekomfort: Die beste Unterwäsche ist diejenige, die du beim Tragen vergisst. Worauf du bei spezifischen Modellen und Marken außerdem achten solltest, erfährst du hier!